_

Willkommen auf unserer Homepage


Wir haben diese Seite erstellt, da der Eisenbahnverkehr in Glinde eingestellt werden soll und somit auch die Reststrecke der Südstormarnsche Kreisbahn nicht mehr ihren Zweck erfüllt und der Rückbau droht. Am 18. Oktober 2005 hat die AKN im Bundesanzeiger die Strecke zur Stillegung ausgeschrieben. Auf diese Ausschreibung gab es sage und schreibe 4 Bewerbungen.


Am 20. Juli 2006 hat die AKN diese Ausschreibung beendet und verkündet die Strecke in eigener Verantwortung weiter zu betreiben. Somit ist eins unserer Vereinsziele vorerst erreicht. Bleibt die bange Frage: Wie lange?

Am Donnerstag, den 13. April 2006 wurde der Förderverein Südstormarnsche Kreisbahn e.V. gegründet, zu deren Vorsitzender ich gewählt wurde. Im Bahnhofsgebäude Glinde trafen sich ein weibliches und neun männliche Gründungsmitglieder, die es sich zur Hauptaufgabe gemacht haben, die Reststrecke der Südstormarnschen Kreisbahn zu erhalten. Seit dem 18. Mai sind wir gemeinnützig und seit dem 28. Juni 2006 auch in das Vereinsregister Lübeck eingetragen.

_

Treffen

Wir treffen uns auf Einladung des Heimat und Bürgervereins Glinde, Arbeitsgruppe Ortsgeschichte in der Glinder Mühle, Kupfermühlenweg 7, 21509 Glinde ab 20.00 Uhr. Die Termine für 2017 sind: 

12. & 26. Januar; 9. & 23. Februar; 9. & 23. März; 6. & 20. April; 

4. & 18. Mai; 1. & 15. & 29. Juni; 13. & 27. Juli; 10. & 24. August; 

7. & 21. September; 5. & 19. Oktober; 2. & 16. & 30. November; 

14. Dezember



Unseren aktuellen Flyer als PDF-Format können Sie hier dowloaden.

_